Baugebiet Zimmern o.R. - Ost, Teil IV in Zimmern

 

 

Allgemeine Informationen

Ortsteil:

Zimmern o.R.

Lage im Ort:

Neubaugebiet, südöstlich Richtung Rottweil

Flurstücksnummer:

-

Grundstücksgröße:

von 424 m² bis 637 m2

aktuelle Nutzung:

Erschließung

Erschließung:

wird derzeit ausgeführt

Preisvorstellung:

215,00 €/m² €

Eigentümer:

Gemeinde

 

Angaben zum Baurecht

Planungsrecht:

§ 30 BauGB

Name des Bebauungsplans:

Zimmern o.R. - Ost, Teil IV

zulässige Art der Nutzung:

Wohnbebauung (WA)

Bauweise:

offene Bauweise (Einzelhäuser / teilw. Reihenhäuser)

GRZ / GFZ:

0,35 / -

Zahl der Vollgeschosse:

II

Maximale Gebäudehöhe:

siehe Bebauungsplan (max. Wandhöhe)

Dachform:

weitgehend frei (SD, WD, PD, ZD und FD)

Dachneigung:

siehe Bebauungsplan!

Anzahl Wohneinheiten:

3 WE je Einzelgebäude

Bodenrichtwert:

-

Bodenrichtwertzone:

-

Erschließungsbeitrag:

im Kaufpreis enthalten

Wasserversorgungsbeitrag:

im Kaufpreis enthalten

Abwasserbeitrag:

im Kaufpreis enthalten

 

Sonstige Angaben

Wohnbaugebiet „Zimmern-Ost, Teil IV“ in Zimmern

Im Wohnbaugebiet Zimmern-Ost, Teil IV“ kommen in diesem Jahr 7 Einfamilienhausgrundstücke/Zweifamilienhausgrundstücke mit max. 3 Wohneinheiten zur Veräußerung.

 

Das Bewerbungsverfahren für dieses Jahr ist bereits abgeschlossen (Bewerbungsfrist bis zum 15. Juni 2022).

 

Die Beschlussfassung über die Zuteilung der Bauplätze soll in der Gemeinderatssitzung am 26. Juli 2022 erfolgen.

 

Für das Vergabeverfahren gelten die vom Gemeinderat am 06.07.2021 beschlossenen Vergaberichtlinien und Kriterien (siehe WEITERE INFORMATIONEN ZUM DOWNLOAD).

 

Die Regelung aus § 6, Abs. 6.1, Ziffer b) der o. g. Vergaberichtlinien zum Wiederkaufsrecht zugunsten der Gemeinde wird wie folgt geändert bzw. konkretisiert:

Es (das Wiederkaufsrecht) kann ausgeübt werden, wenn der Käufer oder sein Erbe: […]

„b.) nicht selbst innerhalb bis zum 30.06.2024 nachhaltig mit dem Bau eines Gebäudes beginnt und dieses Gebäude nicht bis zum 31.12.2025 fertig gestellt hat …“

 

Für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist eine Finanzierungsbestätigung in Höhe von 500.000,- € vorzulegen

 

Der Bauplatzverkaufspreis beträgt 215,00 €/m² (vollerschlossen, einschließlich Erschließungs-, Wasserversorgungs- und Abwasserbeitrag sowie Vermessungskosten und Kostenerstattungsbetrag für Ausgleichsmaßnahmen). Zusätzlich sind die Hausanschlusskosten für Abwasser inklusive Kontrollschacht i. H. v. 3.000 € und Wasser i. H. v. 350 € (zzgl. MwSt.) an die Gemeinde zu zahlen.

Nicht enthalten und auf Einzelanforderung von den Erwerbern zu entrichten sind zusätzlich noch die Kosten für die Versorgung mit Strom, Gas, ggf. Telekommunikation.

 

Infos zum Thema „Bauen“ erhalten Sie von

Bauamtsleiter Georg Kunz
Telefon: 0741/9291-13
E-Mail: georg.kunz@zimmern-or.de

und

Gitta Unterreiner
Telefon: 0741/9291-17
 E-Mail: gitta.unterreiner@zimmern-or.de

 

Zuständige Ansprechpartner

Herr
Martin Weiss
Leiter der Finanzverwaltung

Tel: 07 41 / 92 91 - 14
Fax: 07 41 / 92 91 - 34

 

Herr
Walter Schmidt

Tel: 07 41 / 92 91 - 26
Fax: 07 41 / 92 91 - 34

 

Infrastruktur

Gasversorgung:

vorhanden | ENRW

Gashausanschluss:

wird hergestellt

Wasserversorgung:

+ | Bauamt

Wasserhausanschluss:

wird hergestellt (350 € zzgl. 7% MwSt)

Abwasser:

+ | Bauamt

Kanalhausanschluss:

wird hergestellt (3.000 €)

schnelles Internet:

+ | Telekom (Glasfaser)

Kabelanschluß:

-

zurück zur Übersicht