Sie sind hier:  Startseite » Aktuelles

20.10.2020

Klausurtagung 2020

 

Klausurtagung 2020 des Gemeinderats

 

Wie jedes Jahr so ging das Gemeinderatsgremium auch in diesem Jahr - coronabedingt auf eigener Gemarkung - in Klausur. So trafen sich die Räte und Rätinnen am Freitag nachmittag sowie Samstag zu eingehender Information und Beratung in der Turn- und Festhalle in Flözlingen.

 

Auf der Agenda standen Themen, zu denen die Verwaltung dem Gremium fachkundige Hintergründe und Wissen an die Hand geben wollte, um Entscheidungen treffen zu können.

 

Unter anderem stellte Frau Prof. Dipl.-Ing. Dita Leyh, freie Architektin und Stadtplanerin, ISA-Stuttgart, den Gestaltungsleitfaden vor. Die Erkenntnisse aus den Workshops fanden sich hier wieder. Gemeinsam wurde am Rahmen für die Erstellung der Baufibel gearbeitet. Ziel ist es, Bauherren und Investoren ein Werk an die Hand zu geben, mit dem eine mögliche Bebauung in die richtigen Bahnen gelenkt werden kann.

 

 

Das Gremium war sich einig, dass daraus - möglichst im kommenden Jahr - eine Gestaltungssatzung entwickelt werden soll.

 

Desweiteren wurde durch Herrn Martin Weisser, Dipl. Ing. FH-Ingenieurbüro Weisser & Kernl, die Eigenkontrollverordnung und der Sachstand in Zimmern und den Ortsteilen zu dieser erläutert.

 

 

Zu guter Letzt wurden die Haushaltsberatungen für 2021 eingeläutet, die das Gremium in den nächsten Sitzungen weiter beschäftigen wird. Hierbei wurden aktuelle Sachstände vorgestellt, erste Anträge vorgetragen und beraten, um dringend Notwendiges von Aufschiebbarem zu unterscheiden.

 

Alles in allem war die Klausur eine harmonische und zugleich arbeitsintensive Sitzung über zwei Tage hinweg.

 

 

 



 

zurück zur Übersicht