Sie sind hier:  Startseite » Aktuelles

25.10.2020

Erzieherin der KiTa-Einrichtung in der Albert-Mager-Straße positiv auf Covid19 getestet

 

Corona-Fall in Kindertagesstätte

In der neuen Kindertagesstätte in der Albert-Mager-Straße in Zimmern ist ein Corona-Fall aufgetreten. Eine Erzieherin einer Ü3-Gruppe wurde positiv auf Covid19 getestet.

 

Die Leitung der Kindertagesstätte steht in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt. Die betroffenen Eltern der Gruppe sowie die Mitarbeiterinnen wurden bereits durch die Einrichtungsleitung informiert. Sowohl das Personal der betroffenen Gruppe als auch die Kinder müssen für 14 Tage in Quarantäne und sind angehalten, einen Corona-Test machen zu lassen. Die zweite in der Einrichtung befindliche Ü3-Gruppe ist durch den Corona-Fall aktuell nicht betroffen. Aus präventiven Gründen wird dort jedoch das Personal getestet und die Betreuungszeit für die Kinder reduziert.

 

Alle anderen Kinderbetreuungseinrichtungen in der Gemeinde sind derzeit ebenfalls nicht betroffen.

 

 

 

 

 

 

 



 

zurück zur Übersicht