Sie sind hier:  Startseite » Aktuelles

12.03.2020

K 5547 Eschachbrücke Stetten

 

 

Ab Montag, 16. März beginnen in Stetten die Arbeiten zur Sanierung der Eschachbrücke. Die Sanierung sollte bereits letztes Jahr durchgeführt werden, musste jedoch wegen einer personellen Veränderung bei der ausführenden Firma verschoben werden.

 

Bei der Brücke werden die Gehwege und Geländer erneuert, sowie die Brücke neu abgedichtet. Die Arbeiten finden unter einer halbseitigen Sperrung statt, die durch eine Lichtsignalanlage (Ampel) geregelt wird.

 Zum Schutz der Arbeiter vor dem fließenden Verkehr wird eine Betongleitwand auf der Fahrbahn errichtet. Falls es witterungsbedingt keine Verzögerungen gibt, ist die Sanierung bis Ende August abgeschlossen.

Die Arbeiten werden im Auftrag und Rechnung des Landkreises Rottweil durchgeführt mit einer Investitionssume von ca. 390.000 €.

 

Für die Einschränkungen während der Baumaßnahme bitten wir um Verständnis.

 

 



 

zurück zur Übersicht