Sie sind hier:  Startseite » Aktuelles

23.05.2017

Reduzierung der Wasserhärte

Reduzierung der Wasserhärte – Umstellung auf weicheres Wasser

 

- Verbraucherinformation -

 

 In obiger Angelegenheit nehmen wir Bezug auf unsere bisherigen Verbraucherinformationen.

Der Zweckverband Eschachwasserversorgung versorgt seine Verbandsmitglieder, die Ge-meinde Zimmern o.R. (Kerngemeinde Zimmern, Industrie- und Gewerbegebiet INKOM, Stetten, Flözlingen, Horgen), die Gemeinde Villingendorf, die Gemeinde Bösingen (nur Herrenzimmern), die Stadt Rottweil (nur Hausen und Hochwald), sowie die Gemeinde Dunningen (nur Lackendorf) mit Trinkwasser.

Die Reduzierung der Wasserhärte im Verbandsgebiet des Zweckverbandes Eschachwas-serversorgung erfolgt kontinuierlich Schritt für Schritt durch Zumischung von weicherem Wasser des Zweckverbandes Wasserversorgung Kleine Kinzig. Die Anpassungsmaßnahme wurde im August 2016 begonnen. Die Zielhärte, 12,0° dH – 13,0° dH, wird voraussichtlich im August 2017 erreicht sein.

Nach dem neuesten Prüfbericht des Eurofins Institut Jäger GmbH, Tübingen, vom 17.05.2017 beträgt die aktuelle Wasserhärte für unser Verbandsgebiet 13,9°dH.

 

 

Villingendorf, den 23.05.2017

Zweckverband Eschachwasserversorgung

Hauptstraße 2, 78667 Villingendorf

 

zurück zur Übersicht